Ein Umfeld aus Wetteifer und hohem Druck, das durch viele Firmen sorgfältig kultiviert wird, wird generell als essentieller Faktor für erhöhte Produktivität und Motivation der Angetellten betrachtet. Die andere und eher im Hintergrund gehaltene Seite dieses Business-Trends ist die Art, auf die Angestellte darauf reagieren, vor allem in Hinsicht auf die mentale Verfassung. Wo ist also der Wendepunkt, wodurch kommt ein Umschwung von Gut zu Schlecht zustande und was können Firmen tun, um die ständige Sicherheit, Gesundheit und das Wohlbefinden der Angestellten zu gewährleisten?

Gründe

Anfänglich schafft ein wetteiferndes Umfeld mehr motivierte Arbeitskräfte, da jeder versucht, besser zu sein als der andere, um Anerkennung, eine Beförderung oder eine bessere Position in der Firma zu erlangen. Tatsächlich ist es so, daß die Moral eines Angestellten steigt, wenn seine Erfolge öffentlich gemacht und in der Firma thematisiert werden. Es ist daher verlockend, diese Wetteiferstrategie zu praktizieren, in der Hoffnung, mit jeder Drucksteigerung auch bessere Ergebnisse zu erreichen.

Die Balance

Dies kann jedoch nur Erfolg bringen, solange die Mitarbeiter unter relativ stressigen Bedingungen arbeiten, und wenn sie das Gefühl haben, ständig kontrolliert zu werden und sie regelmäßig Bewertungen erhalten. Um dieser Wetteiferkultur zu unterstützen, muss auch ein Element des Gesundheits- und Wohlfühltrainings vorhanden sein, um sicherzustellen, daß sich die Angestellten in einer gesunden Balance zwischen Antrieb und Motivation befinden, um erfolgreich zu sein und keine Anzeichen von Überforderung oder Einengung durch zu hohen Druck enstehen zu lassen.

Fatale Konsequenzen

Wenn man einmal die letzten Nachrichten in Erinnerung ruft, die über eine hohe Zahl von Selbstmorden in den Hauptniederlassungen des Orange Network berichten, sieht man, wie drastisch die Konsequenzen sein können, wenn Firmen keine Verantwortung für das Arbeitsumfeld ihrer Mitarbeiter übernehmen. Eine konstante Überwachung des Wohlergehens der Angestellten ist ein essentieller Punkt in größeren Firmen, in denen Individuen in der Masse der Hierarchien untergehen können.

Als ein Mann befragt wurde, der kürzlich einen Selbstmordversuch unternommen hatte, sagte er, er hatte das Gefühl, als würde er garnicht existieren. Wenn er durch die Flure ging, sagte niemand Hallo und niemand lächelte ihn an, weil alle zu beschäftigt mit ihrer Arbeit waren. Der einzige Weg, der ihm einfiel, seine Präsenz und Existenz zu zeigen, war der, mit der Arbeit aufzuhören. Dann wurde er ins Büro des Geschäftsführers gerufen.

Corporate Responsibility

Es ist daher essentiell, daß Geschäfte und Firmen aller Größenordnungen im Auge behalten, wie sie ihre Mitarbeiter angestellen, und sicherstellen, daß sie Menschen einstellen, die auch in die Position hineinpassen und die Anforderungen der Firma erfüllen könnnen. Ebenso müssen die Angestellten stets im Auge gehalten und regelmäßig auf mehreren Ebenen bewertet werden. Es gibt seit kurzem eine cloud-basierende Software, wie die angeboten von Cornerstone on Demand, um Firmen im Einstellungsprozess und der Entwicklung und Förderung der Mitarbeiter zu unterstützen, um deren Gesundheit und Wohlbefinden sowohl am Arbeitsplatz als auch im Privatleben zu gewährleisten.

Produktempfehlung

Girokonto und Broker Empfehlung: https://finanzcode.de/comdirect
Bestes Investment-Buch*: https://finanzcode.de/souveraeninvestieren

Geld sparen Ebook

Clevere Spartipps. Einfach, schnell und effektiv zu mehr €€€ im Geldbeutel!